Ihr Finanzportal für eine sichere Zukunft

Die Provision des Maklers

Provision

das sollten Sie wissen

  • Transparenz
  • Provision bezhalt Versicherer
  • Honrarvereinbarung möglich

Die Provision des Maklers

Der Makler erhält für den Abschluss einer Versicherung eine Provision. Die Provision wird vom Versicherungskonzern, deren Produkt vermittelt wurde, an dem Makler ausgezahlt. Tatsächlich wird die Provision jedoch letztendlich vom Kunden bezahlt. Die Provision und weitere Kosten sind von der Versicherung fest im Beitrag einkalkuliert. Der Makler erhält keineswegs eine höhere Provision als andere Marktteilnehmer, wie es als Vorurteil oft gesagt wird, sondern der Makler erhält lediglich die Provision die der Versicherungskonzern fest im Produkt mit einkalkuliert hat.

Wir verfolgen auch die neuen Wege und versuchen uns hier als Vorreiter. Wir geben unseren Kunden die Möglichkeit, auf Wunsch, für unsere Konzeption und Empfehlung ein einmaliges Honorar zu bezahlen und geben die Versicherungen, soweit es uns selbst strukturell möglich ist, ohne Provision weiter. Bei vielen Anbindungen zu den Versicherungskonzernen ist es leider noch nicht möglich auf eine Provision als Makler in der Weise zu verzichten, sodass der Kunde tatsächlich weniger bezahlen muss. Sofern aber mit uns nichts anderes vereinbart ist, gilt bei uns im Hause im Bereich Versicherungen immer, dass der Versicherer die normale Provision bezahlt und der Kunde uns direkt als Makler kein Geld schuldet. Die Möglichkeit des Provisionsverzichts ist aus Kundensicht aber dennoch empfehlenswert. Insbesondere bei einer Baufinanzierung kann der Kunde durch das Vermittlerhonorar im Vergleich zu der Provision durch den Zinseszinseffekt bares Geld sparen.   

Ein guter Makler kämpft in der Realität auch immer gegen seine eigene Provision. Wir als Makler werden im Kundeninteresse tätig. Oftmals ist das beste Preisleistungsverhältnis empfehlenswert. Produkte die jedoch sehr viele Leistungen haben und zugleich günstig sind, haben oftmals nur geringere Provisionssätze als andere. Das heißt, man verdient bei dieser Produktempfehlung am wenigsten. Uns persönlich liegt jedoch nur etwas an einer langfristigen und harmonischen Kundenbindung, sodass für uns die Provisionssätze keine Rolle spielen. Gerne geben wir auch unseren Kunden Auskunft über die Höhe der Provisionssätze und verfolgen damit eine klare Transparenzpolitik für freien und fairen Wettbewerb.  

 Haben Sie Fragen? Nehmen Sie zu uns ganz einfach Kontakt über unser Anfrageformular auf.     

Zurück "Über uns"

Warum sollten Sie zu uns als Versicherungsmakler kommen? Unterschied Makler vs. Vertreter

Vertragsbetreuung von uns als Makler

Wissenswertes zur Versicherungsmaklerprovision

Policencheck

Sie sind richtig versichert?

Anfrage

Ihr persönliches Angebot

Tarif Check

Preise gleich erfahren

Service & Beratung

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen schnell und kompetent!

S&P Finanzservice GmbH
Langhansstr. 96
13086 Berlin
Deutschland

Tel.:    +49 30 - 6098839-59
Fax:    +49 30 - 6098839-56
Mail:  anfrage[at]eu-finanzportal.de