Ihr Finanzportal für eine sichere Zukunft

Betriebshaftpflichtversicherung

Betriebshaftpflichtversicherung

Top Angebote u.a. für:

  • - Handwerker
  • - Einzelhändler
  • - Friseure
  • - Anwälte
  • etc.
Betriebshaftpflichtversicherung

Die Betriebshaftpflichtversicherung übernimmt die Kosten für Sach-, Personen- und Vermögensschäden, für die der Unternehmer bzw. das Unternehmen vom Geschädigten belangt werden kann. Viele Schäden im Unternehmensbereich gehen in die hunderttausende Euro und können schnell das Aus für ein Unternehmen bedeuten. Oftmals sind die Schwachstellen für die diese Versicherung notwendig wäre, gar nicht so bewusst und man merkt diese erst dann, wenn ein empfindlicher Schaden eingetreten ist. Dabei ist es so leicht und kostengünstig, sich mit einer entsprechenden Betriebshaftpflichtversicherung zu schützen.  

Anders als bei der einfachen Privathaftpflichtversicherung gibt es bei der Betriebshaftpflichtversicherung mehrere Unterarten und Einschlüsse die man als Unternehmer mit anwählen kann. Zunächst ist grob zu unterscheiden ob man ein Dienstleistungs- oder Handwerksunternehmen betreibt.

- Dienstleistungsunternehmen (Betriebshaftpflicht - geringes Risiko z.B. Friseur, Handel etc.)

- Handwerksunternehmen (Betriebshaftpflicht - erhöhtes Risiko - Maler, Maurer, Messebauer, etc.)

Bei Dienstleistungsunternehmen oder im Einzelhandel (z.B. Kiosk, Friseur etc.) sind die Schäden sehr häufig durch Unfälle von Gästen oder Passanten verursacht, die ausrutschen und sich dabei Verletzen. Besonders im Winter kann es dabei zu Schäden kommen, wenn z.B. nicht rechtzeitig und ordnungsgemäß der Eingang zum Geschäft vom Eis und Schnee geräumt wurde. Auch Außendienstmitarbeiter, sind sehr oft für Vermögensschäden verantwortlich, die durch das Unternehmen als solches bezahlt werden müssen.

Bei Handwerksunternehmen ist schon allein aufgrund des erhöhten Risikos klar, dass hier sehr viel geschehen kann. Hier sollte man neben der Hauptversicherung auch auf den Einschluss einer erweiterten Produkthaftung Wert legen. Diese Schäden sind von vielen einfachen Betriebshaftpflichtversicherungen nicht mit abgedeckt, wenn man selbst Handelsware verbaut oder montiert. Das sind jedoch die Schäden die in der Praxis sehr häufig geschehen, aber von vielen Versicherungen gar nicht mitversichert werden.

Auch eine Privathaftpflichtversicherung kann kostenfrei im Versicherungsumfang der Betriebshaftpflicht mitversichert werden. So kann man als Unternehmer schon einmal Geld sparen.  

Für Geschäftsführer einer GmbH sollte unbedingt eine Geschäftsführerversicherung abgeschlossen werden, um seine private Haftung als Geschäftsführer zu begrenzen.

Andere Berufe wie z.B. die der Anwälte, müssen eine geeignete Vermögens- oder Berufshaftpflichtversicherung nachweisen. Hier haben wir ebenso spezielle Angebote die man schnell und unkompliziet erwerben kann.

Policencheck

Sie sind richtig versichert?

Anfrage

Ihr persönliches Angebot

Tarif Check

Preise gleich erfahren

Service & Beratung

Wir sind für Sie da und beantworten Ihre Fragen schnell und kompetent!

S&P Finanzservice GmbH
Langhansstr. 96
13086 Berlin
Deutschland

Tel.:    +49 30 - 6098839-59
Fax:    +49 30 - 6098839-56
Mail:  anfrage[at]eu-finanzportal.de